Freitag

Sylvia Day - Afterburn - Ekstase / Aftershock - Erlösung

Neuer Monat neues Buch :)
Dieses mal ist es das Buch von Sylvia Day Afterburn - Ekstase / Aftershock - Erlösung
Gesponsert von Blogg dein Buch. Erschienen bei Mira Taschenbuch



Man sollte Geschäftliches und Vergnügen immer trennen. Man sollte politische Entscheidungen nie im Schlafzimmer treffen. Und dennoch habe ich beides getan, als ich mich mit Jackson Rutledge einließ. Ich kann also nicht behaupten, ich wäre nicht gewarnt worden.

Zwei Jahre später kam er einfach hereinspaziert und mischte sich in einen Deal ein, für den ich hart gearbeitet hatte. Unter der Anleitung von Lei Young, einer der erfolgreichsten Geschäftsfrauen in New York, hatte ich ein oder zwei Dinge dazugelernt seit Jax abgehauen war. Ich war nicht mehr das Mädchen von damals, aber er schien unverändert. Es war anders als das letzte Mal, denn nun wusste ich genau, worauf ich mich einlasse... und wie schnell ich ihm wieder verfallen könnte.

Jax bewegte sich ausschließlich in seinem exklusiven Universum voller Glamour, Sex und Privilegien - aber da kannte ich mich nun auch aus. In der kalten Geschäftswelt gab es eine wichtige Regel: Halte deine Feinde nah bei dir, aber deine Ex-Lover noch näher..."

- - -
Meine Meinung zum Buch:

Die Story ist nicht neu, nur leicht verändert: Gianna und Jax lernen sich nicht erst am Anfang des Buches kennen, sondern begegnen sich nach zwei Jahren Trennung wieder. Abgesehen davon ist es wie in so vielen anderen Büchern auch. Sie lieben sich, sie streiten sich, sie können nicht ohne einander, aber auch nicht so richtig miteinander. Wirklich neu ist das ja nicht.

Was mir ganz gut gefallen hat war Giannas Familie. Als einziges Mädchen unter Brüdern einer italienischen Familie haben Giannas Brüder ständig ein Auge auf sie und gerade wenn Männer in Giannas Leben treten läuten schnell die Alarmglocken. Taucht dann auch noch genau Giannas Ex Freud auf, dass ihr vor zwei Jahren das Herz gebrochen hat kann man sich auf was gefasst machen.

Mich würde jetzt wirklich mal interessieren, welchen Einfluss die Übersetzer solcher Bücher haben. Es mag ja sein, dass die Worte, die im Zusammenhang mit Sex fallen, wie zum Beispiel f***en, b***en und v***ln, im amerikanischen ganz andere Bedeutungen haben. Im deutschen ist es schlicht und ergreifend eine vulgäre Sprache und eigentlich sprechen Erwachsene aus dem Umfeld, in denen sich Jax und Gianna bewegen, nicht diese Sprache.

Alles in allem ein schönes Buch für zwischen durch wenn man mal was leichtes lesen möchte. Wobei man es durchaus noch ausbauen kann.

Mord am Leuchtturm

Ein Hörvergnügen welches ich über Blogg dein Buch anhören durfte.



Spannung - Nervenkitzel - Überraschungen!


Klaus-Peter Wolfs Kurzkrimis handeln von durchtriebenen Kerlen, raffinierten Mordplänen, einem mörderischen Dinner mit Ann Kathrin Klaasen und anderen zwielichtigen Gestalten. Und immer wenn man glaubt, eine Spur aufgenommen zu haben, wartet der Autor mit einer überraschenden Wendung auf...
Wer Krimi-Spannung liebt, im Strandkorb nicht nur das Meeresrauschen hören will, oder sich etwas maritime Krimiatmosphäre nach Hause holen möchte, sollte sich dieses Hörbuch nicht entgehen lassen. Hochkarätige Sprecher interpretieren die Kurzkrimis darunter Jacob Weigert, Julia Nachtmann, Dietmar Wunder, Bernd Stephan und Stefan Kaminski.

Das Hörbuch hat eine Gesamtspielzeit von 04:03:21 und besteht aus 3 CD. Es beinhaltet sechs Kurz-Krimis, die mal mehr und mal weniger lang bzw. kurz sind.

Erschienen ist es im Jumbo Verlag:
Nichts ist so friedlich wie der Sommer am Meer? Klaus-Peter Wolf gibt da ganz andere Einsichten. In seinen Kurzkrimis erzählt der Bestseller-Autor von durchtriebenen Kerlen, raffinierten Mordplänen, und dem Finsteren, das auf dem Grund mancher Seele lauert. Und immer wenn man glaubt, eine Spur aufgenommen zu haben, wartet der Autor mit einer überraschenden Wendung auf. Eine Original-Ann-Kathrin-Klaasen-Geschichte verkürzt die Wartezeit auf den nächsten Ostfriesen-Krimi.


Krimis: Tod am Leuchtturm • Die Internethexe • Mamis Held • Das mörderische Krimidinner • Sandra und Anna • Der Nylonstrumpfmörder
Sprecher: Stefan Kaminski, Claudia Michelsen, Julia Nachtmann, Bernd Stephan, Jacob Weigert und Dietmar Wunder


CD Nummer I:
Ist nicht so ganz meine Hörlänge. Etwas lahm und nicht besonders spektakulär. Aber für ein Kurzkrimi noch okay.

CD Nummer II: Sehr viel besser als der Start und CD I. Der Krimi "Das mörderische Krimidinner" war mit fast 2 Stunden Spielzeit wirklich spannender und packender. Auch mag ich Claudia Michelsen die diese Storry wirklich gut und spannend liest.
Ich fand diese Episode sehr spannend und sehr gelungen.




CD Nummer III: beinhaltet die beiden letzten Kurz-Krimis und das ende vom Krimi der auf CD 2 beginnt. Die letzten gefallen mir auch recht gut. Zumindest auch besser als CD Nummer 1. Beide Sprecher lesen super und auch inhaltlich fand ich sie Klasse! Kurz aber wirklich dafür auch beeindruckend was man alles in der Kürze einbringen kann.
Alles in allem hat mir das ganze Hörbuch gut gefallen und ich würde es auch weiter empfehlen für jeden der Krimis mag.

Danke an Blogg Dein Buch und an Jumbo – Neue Medien & Verlag das ich dieses Hörbuch genießen durfte.
HIER könnt auch Ihr das Hörbuch bestellen ;)