Mittwoch

Between the Lines: Weil du mich hältst


Ist ein bisschen bad gar nicht so schlecht?


Reid – Absturz! Nach Jahren wilder Partys schlägt die Realität zu. Plötzlich wird der Hollywood-Star zu Sozialstunden verdonnert. Doch um nichts in der Welt will er seinen Lebensstil aufgeben: Feiern und sexy Frauen, denn die nächste heiße Herausforderung wartet schon … Dori – hat ihre Zukunft durchgeplant: Auslandsjahr, Elite-Uni! Für verantwortungslose Player hat sie nichts übrig. Ausgerechnet Reid Alexander, der all das verkörpert, wird ihrem Sozialprojekt zugeteilt. Auf ihn kann sie gut verzichten – oder ist ein bisschen bad gar nicht so schlecht?
 
Da ich schon ein weite Teil lesen durfte war ich auch sehr neugierig auf diesen Teil. Es geht hier hauptsächlich um Reid. Da man ihn in den zwei Teilen zuvor nicht wirklich durchschauen konnte war ich wirklich voller Erwartungen. Und ich muss sagen das ich nicht enttäuscht wurde. Nach dem ich alles gelesen hatt weiß man wieso er so ist wie er ist.

Im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen also Reid und Dori, die abwechselnd aus der jeweilige Perspektive die Erlebnisse schildern. Beide kommen sehr authentisch und sympathisch rüber. Sie ergänzen sich hervorragend und wecken je das Interesse am Anderen.

Der Schreibstil der Autorun war angenehm und flüssig zu lesen. Ab und zu wurde es teils doch etwas zuuu lang gezogen und durchgekaut so das es schon etwas langweilig geworden ist. Aber alles in allem doch ein gutes Buch aus der Reihe.

 

Donnerstag

Renner Kosmetik - REFLECTIVES

Für Renner Kosmetik durfte ich diesmal etwas ganz besonderest ausprobieren. Seht selbst :)

    
REFLECTIVES - Mineral Make-up
Inhalt: 6 gr (UVP: 39,89€)

ANDSKINCARE - ORANGE CREME : Reichhaltige Intensivpflege für ein strahlend schönes Hautbild

Inhalt: 15 ml (UVP 27,50 €)

REFLECTIVES® Mineral Make-Up ist feinstes, ergiebiges Puder-Make-Up, das den Ansprüchen von Profi-KosmetikerInnen genügt. Das glänzende Geheimnis ist der rein natürliche, mineralische Basisstoff Titanium Dioxide, der dazu in der Lage ist, Licht zu reflektieren und Hautunebenheiten sowie kleine Makel zu verdecken. Du wirst jeden Tag aufs Neue erstaunt sein über die feinporige, glatte Haut mit strahlendem Glanz, fast als wäre deine Haut mit Photoshop bearbeitet. Der absolute Verzicht auf Mineralöle, Paraffin, Silikon, Alkohol und Parfüme ergibt ein rein natürliches Mineral Make-Up für Freunde der Naturkosmetik und der tierversuchsfreien Kosmetik.

REFLECTIVES® MINERAL MAKE-UP

Inhalt: 6 gr*
REFLECTIVES® MINERAL MAKE-UP ist dein „Natural Secret“. Durch seine feine, pudrige Konsistenz verbunden mit der sehr hohen Deckkraft und der unglaublichen Ergiebigkeit wird dieses Produkt für dich bereits nach der ersten Anwendung dein unverzichtbares Lieblingsprodukt sein. Die Licht reflektierenden, mineralischen Pigmente sind von reinster, bester Qualität und passen sich deiner Haut perfekt an. Zaubere auf deine Haut in einfachster Art und Weise einen strahlenden und ebenmäßigen Teint.
*reicht bei täglicher Anwendung ca. 4 - 5 Monate!
Weitere Informationen zur Anwendung sind unter reflectives.de zu finden.

ORANGE CREME

Reichhaltige Intensivpflege für ein strahlend schönes Hautbild
Inhalt: 15 ml

Zart und dennoch reichhaltig pflegt und verwöhnt die ORANGE CREME nahezu jeden Hauttyp. Das natürliche Fruchtmus und die Extrakte aus der ganzen Orange enthalten natürlicherweise reichlich Vitamin C, welches eine hervorragende antioxidative Wirkung hat und somit die hauteigene Schutzfunktion unterstützt. Natürlicher, hochwertiger Perlenextrakt gehört in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) schon seit langem zu deren Beauty- und Anti-Aging-Konzept. Perlenextrakt ist wegen seiner natürlichen Substanzen und Mineralien sowie für seine hautpflegende und aufbauende Wirkung bekannt und rundet diese perfekte Formulation ab. Die ORANGE CREME wird gerne als Make-up Grundierung verwendet, da sie schnell einzieht und für ein elegantes, ebenmäßiges Hautbild sowie für ein angenehm seidiges Hautgefühl sorgt.
Weitere Informationen zur Anwendung sind unter a-natural-difference.de
zu finden.

Diese Beschreibung war es die mich sehr neugirig gemacht hat. Klingt doch sehr verlockend. Irgendwie aber ich zu schön um Wahr zu sein. Ich habe noch nie Make-Up verwendet da ich erlich gesagt zu faul dazu bin und es auch nicht richtig beherrsche es anzuwenden. Wie oft sieht man leider Damen die so geschminkt sind das man starke Make-Up Ränder sieht :/ Nicht schön. Daher habe ich es bisher nicht genutzt. Jedoch hat ja jeder doch ab und zu das Bedürfnis etwas abzudecken. Also war ich echt gespannt auf das Produkt. Die Anwendung ist einfach nur wunderbar einfach! Ich bin uneingeschränkt begeistert. Anfangs war ich doch sehr skeptisch. Auch wegen dem etwas höherem Anschaffungspreis. Aaaaber, es lohnt sich! Zumal man nicht viel braucht und dir Produkte somit auch wirklich sehr ergiebig sind.  Zeit zum auftrage hat man auch immer da es rasant schnell geht. Man kann nicht wirklich etwas falsch machen und ist doch im Handumdrehen schön aufgehübscht.Hätte nicht so viel gutes erwartet. Auch die Resonanz von Außen war durchwegg Positiv. Also wer auch ein Make Up Muffel ist sollte hier mal testen ob es was für Ihn ist.



Vorher
 und nachher:

 

Lieber heiß geküsst als kaltgestellt - Kristan Higgins

Ein schönes Buch möchte Ich euch heute einmal vorstellen. Ich durfte es probelesen und fand es eine gelungene Story.
Jessica sieht keinen Grund, ihre lockere Beziehung zu Connor auf die nächste Stufe zu heben. Schließlich hat ein Freund mit Vorzügen noch niemandem geschadet. Davon abgesehen hat sie neben ihrem Kellnerjob und ihrem Bruder, um den sie sich kümmert, ohnehin keine Zeit für eine Ehe. Alles könnte also weitergehen wie bisher – wäre da nur nicht diese Eifersucht, als Connor beschließt, sich eine andere Braut zu suchen …




Jessica und Connor kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Aber auch wenn Sie aus dem gleichen Örtchen stammen sind sie doch ganz anders aufgewachsen. Auf der einen Seite haben wir Connor aus gutem Hause und immer genug Geld zur Hand und einer Familie die hinter ihm steht. Auf der anderen Seite Jessica mit Eltern die zu viel Alkohol trinken und mit ihrem behindertem Bruder in einem Trailerpark leben. Beide haben sich bisher mit "Freundschaft Plus" zufrieden gestellt doch dann entdeckt Connor das er doch mehr will. Jessica lehnt dies aber komplett ab, ebenso wie seinen Heiratsantrag. Bis zum dem Zeitpunkt wo Connor ein anderes Mädel sucht ist sich sich dessen auch ganz sicher. Doch dann merkt Sie das sie doch etwas für Connor empfindet. Aber hat Sie nun noch eine Chance?

 Eine gelungene Storry über Liebe und ihre Hindernissen. Schön für Zwischendurch.

Erschienen ist das Buch bei Mira Taschenbuch und bestellen kann man ihn HIER


Dienstag

Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt



                                                                    (Quelle: bloggdeinbuch)
 

Eine Geschichte über die ungestillte Entdeckerlust eines 11-jährigen Jungen!

Der 11-jährige Archer will die Welt erforschen, vom Dschungel bis zur Wüste – genau wie seine Großeltern! Doch die verschwanden vor zwei Jahren spurlos bei einer Expedition am Südpol. Seitdem lassen Archers Eltern ihn kaum noch vor die Tür. Schluss mit der Entdecker-Tradition! Doch als eines Tages ein einäugiger Kapitän vor Archers Tür auftaucht und ihm einen Haufen Koffer mit Reiseaufzeichnungen übergibt, steht für Archer fest: Er muss zum Südpol reisen und seine Großeltern finden!

Wiedereinmal haben meine Kinder und ich die Ehre ein schönes Buch zu lesen. Diesmal dreht sich alles um Archers Abenteuerlust. Er möchte raus von Zuhause und die Welt erkunden. So wie es einst seine nun verschollenen Großeltern gemacht haben. Doch seine Mutter ist in stetiger Sorge so das ihm sein Heim eher als Gefängnis erscheint. Doch irgendwann hält er es einfach nicht mehr Zu hause aus und entflieht dem Alltag.
Ein schön geschriebenes Buch was einem tolle Charaktere aufweist mit denen man sich, wie ich finde, gut Identifizieren konnte.
Was mich ebenso begeistert hat waren die Illustrationen die sich durch das Buch hindurch zogen. Allesamt sehr schön gesellten und auch bei den Kindern kamen sie sehr gut an. Einfach ein schönes Buch durch und durch was sich doch auch abhebt im Vergleich zu anderen Kinder und Jugendbüchern.

Erschienen ist es im Coppenrath Verlag wo man es HIER auch bestellen kann.






Montag

Der Sommer, der uns trennte


Ein Sommer der alles verändern kann...

Die Gedanken wirbeln erbarmungslos durch Middies Kopf. Wenn es stimmt, bricht ihre Welt zusammen. Gemeinsam aufs College gehen, verloben, heiraten, all das würde es nie mehr geben. Niemand scheint Middie in ihrem Schmerz zu verstehen. Bis auf Lee – Nates besten Freund, mit dem sie nie gut klargekommen ist. Aber er ist der Einzige, an den sie sich anlehnen kann. Und plötzlich erwächst aus der gemeinsamen Sorge etwas Neues …

 
(Quelle: bloggdeinbuch)


"Der Sommer, der uns trennte" - erzählt eine ganz schöne Geschichten. Aber fangen wir wie immer beim Cover an. Als erstes fällt einem diese Unbeschwertheit auf die das Cover ausstrahlt. Einfach nur schön. Ein richtig schickes Cover. Die Hauptpersonen des Romanes sind Meredith und Nate. Beide sind glücklich ineinander verliebt. Jedoch beschließt Nate ein Jahr nach Honduras zu gehen und verschwindet nach einem Angriff dort plötzlich spurlos. Meredith die auch Middie genannt wird trauert zu tiefst und kann es einfach nicht glauben das Nate nicht mehr da sein soll. für Middie und Nate war das Leben schon komplett verplant. In der Zeit ihrer Trauer hilft ihr nur Lee, der Ihr gleichzeitig auch einen anderen Lebensweg aufzeigt. Es ist ein Leben voller Entscheidungen und man muss hier und da auch mal abwägen und ggf auch loslassen können.
Ein tolles Buch was einem nochmals aufzeigt das man auch mal neues an sich herran lassen muss um an sein Ziel zu gelangen. Und gerade als Middie eine andere Seite an sich entdeckt hat die sie vorab noch garnicht kannte geschieht etwas womit keiner wirklich gerechnet hätte. Am wenigsten Middie.
Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, erschienen ist das Buch bei harpercollins wo man es hier auch bestellen kan.